Karl Weyprecht - Die Metamorphosen des Polareises

Logo des Europäischen Hochschulverlages

Karl Weyprecht

Die Metamorphosen des Polareises

Oesterr.-Ungar. Arktische Expedition 1872-1874

Sprache: Deutsch

Umschlag: Broschur

Erscheinungsjahr: 2012

300 Seiten

Format: 210 mm x 148 mm

ISBN/EAN: 9783954270880

Leseprobe

Preis (inkl. 7% USt.): 39.90 € (D, A, CH)

Wir liefern versandkostenfrei innerhalb Europas

Exemplar(e)

Karl Weyprecht war einer der groen deutschsprachigen Pioniere der Polarforschung. Die unter seiner Leitung durchgefhrte legendre sterreichisch-Ungarische Arktische Expedition in den Jahren 1872 bis 1874 diente dem Ziel der Erforschung der Nordost-Passage von der Bering- zur Barentssee, scheiterte aber, als die "Admiral Tegethoff", Weyprechts Schiff, im Packeis zermahlen wurde und vor dem Franz-Josef-Land unterging. Es ist nicht zuletzt Karl Weyprecht zu verdanken, dass die Expedition gleichwohl glimpflich ausging und vielmehr noch, dass sie erstaunliche wissenschaftliche Erkenntnisse zeitigte.

Dieses Buch erzhlt die packende Geschichte der Expedition und des Schicksals der Teilnehmer.